Dogwood und Dolphins

Die schönen Sträucher zeigen sich derzeit in vielen Parks und Gärten von ihrer schönsten Seite: Es ist die Zeit der Dogwood-Blüte. Der DAFK feiert in diesen Frühlingswochen stets sein traditionelles Dogwood-Fest. Fotos: Wolfgang Stüken

Dem Wonnemonat Mai folgen zwei Frühlings-Veranstaltungen des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises im Juni. Zum traditionellen Dogwood-Fest treffen die Mitglieder mitten in der Spargelsaison am Mittwoch, 6. Juni, um 16 Uhr auf dem Hof Westkämper in 33106 Paderborn-Sande, Sennelagerstraße 69. Der monatliche DAFK-Stammtisch an diesem Tag fällt aus.

Unter fachkundiger Führung besichtigen die Teilnehmer  den Hof, der verschiedene Spargelsorten, aber auch Erdbeeren und Kartoffeln produziert und dessen Geschichte sich bis in das Jahr 1788 zurückverfolgen lässt. Der – an diesem Tag geöffnete – Hofladen bietet auch Wurstwaren, Schinken und Grillfleisch an. Ausreichend Parkplätze sind auf dem Hof und an der Hofzufahrt vorhanden.

Danach können die Freundeskreis-Mitglieder nicht weit entfernt ausgiebig leckeren Westkämper-Spargel ab 18.00 Uhr an einem Büffet im Hotel-Restaurant Alt-Enginger Mühle, Sander Straße 105, 133106 Paderborn-Elsen, genießen. Auch hier sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Der Büffetpreis beträgt pro Person 26 Euro.

Bei gutem Wetter findet das gemütliche Beisammensein im Freien statt, bei schlechtem Wetter im Lokal. Schon jetzt wünscht der Vorstand guten Appetit. Anmeldungen zum Dogwood-Fest bitte bis Sonntag, 3. Juni, per E-Mail an kurt-heiner@sprenkamp.de oder per Fax an Ruf (05251) 930508 (bitte mit Angabe der Teilnehmerzahl sowohl für die Hofführung als auch für das Spargelbüffet).

Weiter im Frühjahrs-Programm geht es am Sonntag, 10. Juni. Der DAFK besucht am Nachmittag das Zweitliga-Heimspiel des American Football-Clubs Paderborn Dolphins gegen die Rostock Griffins im Hermann-Löns-Stadion, Hermann-Löns-Straße 127, 33104 Paderborn-Schloß Neuhaus.

Die Dolphins spielen in der German Football League 2 (GFL 2). Dies ist ein Angebot insbesondere für Jugendliche und junge Familien. Aber natürlich ist auch die ältere Generation willkommen.

Die im Jahre 1991 gegründeten Dolphins sind ein Verein mit 313 Mitgliedern. Die Dolphins gewähren DAFK-Mitgliedern  für dieses Spiel einen um 50 Prozent ermäßigten Eintritt. Wer zum Freundeskreis gehört, ist für 4 Euro dabei. Für Kinder bis 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Spielbeginn ist um 15 Uhr. Treffpunkt ist um 14.15 Uhr an den Kassen des Hermann-Löns-Stadions. Dort wird Dolphins-Präsident David Schmidtmann die Gäste um 14.30 Uhr begrüßen und eine kurze Einweisung in das Spiel geben.

Im Rahmenprogramm des unterhaltsamen Sportnachmittags gibt’s eine Hüpfburg für die jüngsten Besucher sowie – allerdings kostenpflichtig – Kaffee und Kuchen, andere Getränke, Donuts, Burger und weitere leckere Angebote vom Grill. Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich. Schon jetzt wünscht der DAFK-Vorstand wir allen Teilnehmern viel Spaß!

 

Rasch anmelden für den 2018er Jugend- und Schüleraustausch!

Noch Plätze für drei junge Leute zu vergeben

Der Deutsch-Amerikanische Freundeskreis Paderborn-Belleville (DAFK) bietet auch in diesem Jahr im Rahmen seines Jugendprogrammes die Möglichkeit, die Paderborner Partnerstadt im Mittleren Westen der USA, das fast 50.000 Einwohner zählende Belleville und deren Umgebung kennenzulernen. Der Bundesstaat Illinois, in dessen Süden Belleville liegt, feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Bestehen.

Weiterlesen …Rasch anmelden für den 2018er Jugend- und Schüleraustausch!

Belleville grillt sich zum Geburtstag eine Riesenwurst

Die 45.000-Einwohner-Stadt im Mittleren Westen steuert auf den Höhepunkt ihres Jubiläumsjahres zu. Ein dreitägiges Oktoberfest soll der 200-Jahr-Feier die Krone aufsetzen.

Belleville erwartet vom 19. bis 21. September den größten Besucheransturm seiner Geschichte. Auch zahlreiche Gäste aus Paderborn reisen zu den Feierlichkeiten an.

Bericht aus PB am Sonntag 13/14.9.2014.

Hier ist der vollständige Artikel als PDF-Datei